Octavio

Rasse: Galgo
Geschlecht: Rüde
Alter: 05.09.2017
Grösse: 64 cm
Gewicht: 25.5 kg
Reisefertig ab: sofort

MMK: negativ
Kastriert: ja
Kupiert: nein
Standort: Spanien
Startpate: Jessica & Guido K.
Pate: Sevim I.

Mit Katzen: ja
Mit Kindern: nein
Mit Hunden: ja

Octavio hat den Katzentest erfolgreich bestanden!
Video: https://youtu.be/PXVC50wJWTE

Heute, 04.03.2020 war ein ganz ganz großer Tag für stolze 8 Galgos!
Ein Galguero hat seine Jadgaktivität beendet und hat nun alle 8 Galgos zu uns gebracht. Natürlich öffneten wir die direkt die Tore und hießen unsere Neuzugänge herzlich Willkommen! ❤️
Alle 8 sind verunsichert und wissen gar nicht wie ihnen geschieht aber soviel können wir euch sagen..ab jetzt wird sich euer Leben verändern und es wird so toll werden wie noch nie zuvor. ❤️
Direkt aufgefallen ist uns dieser Engel, da er eine infizierte Wunde am Auge hat. Er ist total verängstigt und hat Angst vor jeder kleinen Bewegung. Was hast du nur durchgemacht?! Jetzt heißt es erstmal Vertrauen fassen und ganz langsam an die neue Situation gewöhnen.
Die Wunden werden natürlich direkt versorgt und wir schauen nach seinem infizierten Auge. Aber erstmal hat der hübsche Bub einen Namen erhalten. Willkommen ❤️ Octavio ❤️.
Wir freuen uns, dass du bei uns bist und wir dir nun ein Zuhause für immer suchen dürfen. ❤️

Beschrieb:
Octavio schaut auf seine Gruppe. Er ist ein Leader. Sobald ein Hund aus der Gruppe entfernt wird steht er als erstes am Tor und sieht nach dem Rechten. Da bricht sein Beschützer-Instinkt durch und das obwohl er noch grosse Angst vor Menschen hat. Ganz langsam gewöhnt er sich im Refugio aber daran, dass Menschen nicht immer nur Böses im Sinn haben.
26.03.2020 Carmen

Hier einige Stichwörter zu Octavio:

  • sozial mit Hunden
  • verspielt
  • aktiv
  • menschenbezogen
  • intelligent
  • zutraulich (braucht Zeit)
  • gruppentauglich
  • fröhlich
  • Leader
  • neugierig
  • freundlich
  • ausgeglichen

_____

News, 04.03.2021:
❤️ Mit kleinen Schritten zum großen Ziel ❤️
Wie sagt man so schön: " Große Ziele erreicht man, indem man viele kleine Schritte geht".
Und ❤️ Octavios ❤️ Ziel ist es, bald sein Für-Immer-Zuhause zu finden.
Vor genau einem Jahr durften wir unseren wunderhübschen ❤️ Octavio ❤️ willkommen heißen. Total verängstigt, Angst vor jeder kleinsten Bewegung und vor uns Menschen stand der arme Kerl am Tor und wir wussten, dass es viel Zeit und Geduld braucht, bis er sich uns Menschen gegenüber öffnen und vertrauen kann. Natürlich geben wir ihm alle Zeit der Welt und auch alles an Zuwendung und Liebe, damit er SEIN Ziel erreicht.
Wahnsinn, wie er sich entwickelt hat. Lebensfreude pur. Zu sehen, wie er inzwischen aus sich rausgeht und Spaß hat, lässt unser Herz höher springen ❤️ Noch etwas skeptisch und vorsichtig den Menschen gegenüber, doch versteht er immer mehr, dass man uns vertrauen kann. Die letzten Schritte zum Ziel schaffen wir auch noch.
https://fb.watch/41KuBRJSpe/

Adoptieren

 

Zurück

Teile diesen Inhalt mit deinem sozialen Netzwerk