Gedanken von Carmen - Kleine Schritte in die richtige Richtung

von Parenas Pfotenhilfe (Kommentare: 0)

Ich bin erstaunt über den Wandel bei den Galgueros in unserem Umkreis. Ich wurde bei Ihnen in die Whatsapp-Gruppe aufgenommen! Obwohl ich dort manchmal meine Meinung äussere und wir offen diskutieren über verschiedene Sichtweisen oder auch Persönliches.
Das ist ein riesiger Vertrauensbeweis!

Seit 5 Jahren versuche ich ihnen eine andere Sichtweise aufzuzeigen. Nun endlich trägt es Früchte!!!!
Letzthin fragten mich die Galgueros mit denen ich engen Kontakt zur Aufklärung betreibe, ob ich Fotos hätte von ihren Hunden. Als ich die Fotos in die Whatsapp-Gruppe stellte, kam der Kommentar:
"Mein Gott, Carmen, DANKE" ...

Ich sagte zu ihnen das ich mir wünsche, dass weniger Welpen nachgezüchtet werden. Dann könnten sie den vorhandenen Hunden das Gleiche bieten.
Ich wünsche mir zu Weihnachten Respekt den Tieren gegenüber!

Einer der Galgueros versprach mir, dass er nächstes Jahr keine Welpen aufziehen werde. Er ziehe sich von der Jagd zurück und er behalte seine 2 Galgas.
Ein kleiner Hoffnungsschimmer..... Ich halte mich daran fest.....

Momentan haben wir eine Warteliste zur Aufnahme von Hunden. Das teilte ich den Galgueros mit...
Sie riefen mich an und sagten: "Carmen kannst du uns auf die Warteliste nehmen?!"
Ich erwiderte, dass ich nicht wisse, wie lange es gehen wird, bis wir wieder Hunde werden aufnehmen können.
Jäger: "Kein Thema Carmen, du gibst Bescheid" ........ 

Viele fragen mich, ob ich einen Wandel sehe. Sind doch alle gleich, sagen mir viele.

!!!JA, ICH SEHE DEN WANDEL!!!

Auch wenn es erst noch viele kleine Sandkörner sind, ist es ein Schritt in die richtige Richtung und das gibt mir Kraft!
Denn viele kleine Sandkörner haben die Kraft, einen Sandsturm zu bilden.

Wir sind der Wind, der die Sandkörner aufwirbelt.

Bitte liebe Pareaner, helft uns wo ihr nur könnt. Teilt ganz kräftig oder unterstützt uns mit einer Spende, ob gross oder klein. Nur gemeinsam erzeugen wir einen genügend starken Wind, um auch das letzte Korn in Bewegung zu bringen! 

GEMEINSAM STARK FÜR TIERE! 

Eure Carmen

Zurück

Einen Kommentar schreiben