Senna

Das lange Warten hat sich heute, am 17.01.2019, gelohnt für zwei wunderschöne Galgas! Da das Refugio schlicht und einfach aus allen Nähten platzte, mussten wir Wartelisten einführen für die Galgueros, die ihre Hunde zu uns bringen wollten. Dies kam jedoch meist sehr gut an und die Galgueros zeigten Verständnis. 
Bald dürfen sehr viele Engel reisen und mit jedem Engel der eine Familie findet, werden zwei Seelen gerettet! Der Engel der reisen darf und derjenige, der ins Refugio einzieht!❤️
Heute war es gleich für zwei Galgas, die schon über einen Monat auf der Warteliste waren, soweit und die zwei Galgueros durften sie vorbeibringen! Der lang ersehnte Tag war endlich da und die Tore konnten für die zwei Schönheiten geöffnet werden. ❤️ Wir heissen herzlich willkommen im Refugio: ❤️ Senna ❤️ und ❤️ Zafrina ❤️
Zafrina ist leider nicht ganz unbeschadet bei uns angekommen. Ihr Beinchen scheint zu schmerzen. Sie hat nun erst einmal Schmerzmedikamente erhalten und wird natürlich gleich weiter untersucht, um abzuklären, was mit dem Bein los ist.
Senna und Zafrina würden sich natürlich sehr freuen, wenn dieser tolle Tag noch besser wird und sie sofort das Herz von Startpaten und Patinnen gewinnen könnten! ❤️

Beschrieb:
Senna ist zu Anfang noch etwas zurückhaltend, taut aber nach kurzer Zeit auf und öffnet sich. Wenn sie bereit ist fordert sie gerne mal zum Spiel auf. Sie ist eine fröhliche und neugierige Maus, die sich mit Hund und Mensch bestens versteht.
Carmen 15.02.2019

Hier einige Stichwörter zu Senna:

  • sozial mit Hunden
  • verspielt
  • anfangs zurückhaltend
  • ruhig
  • neugierig
  • zutraulich
  • freundlich
  • verschmust
  • menschenbezogen
  • fröhlich

_____

Galgo
15.05.2017

Hündin

Zurück